Zum Inhalt springen

3. Spieltag: Erster Sieg der D2 auf dem 9er Feld!

SV Wiesbaden II – JSG Igstadt/Kloppenheim

Endstand: 4-1 (1-1)

Nach zwei Niederlagen (Auswärts bei Mainz-Kastel ’46 3 und zu Hause gegen DJK Schwarz Weiß II) gab es heute den ersten Sieg und somit auch die ersten drei Punkte der Saison.

Nach einer ausgeglichenen Halbzeit mit Chancen auf beiden Seiten ging es mit 1-1 in die Puase. Das 1-0 erzielte Kristian D. direkt per Freistoss, das 1-1 fiel nach einem umstrittenen Elfmeter vor dem Halbzeitpfiff für die Gäste.

Nach der Pause spielten sich beide Mannschaften einige Großchancen heraus, welche unsere Jungs jedoch besser zu nutzen wussten. So konnte man zunächst mit 2-1 wieder in Führung gehen und wenig später sogar auf 3-1 erhöhen. Den Schlusspunkt setzte dann Danilo U. mit einem Freistoss zum 4-1.

Zwei direkte Freistosstore zeigen, dass wir gute Schützen in den eigenen Reihen haben. Aber auch die Chancenauswertung aus dem Spiel heraus hat sich gegenüber den vergangenen Spielen verbessert lässt aber noch Luft nach oben.

Nach diesem Erfolgserlebnis erwartet uns nächsten Samstag der FV Biebrich 02 V als Gastgeber. Anstoss ist 12.30 Uhr.

Published inSaison 2012/2013

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.